[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Über Pro Juventute. Angebote. STATIONÄR. Soz.-päd. Wohngemeinschaften. Oberösterreich. Sandl: Pro Juventute ErLe.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Regionalleitungen

für die Einrichtungen

Aktuelles

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Oberösterreich

Laufende Projekte

  •  
.

Sandl: Pro Juventute ErLe

zurck
Pro Juventute ErLe Sandl: das Haus

Moderner Neubau in : In Sandl b. Freistadt wurde im September 2011 die sozialpädagogische Wohngemeinschaft Pro Juventute - "ErLe" steht für "Erleben & Lernen" - mit neun Betreuungsplätzen für Kinder und Jugendliche eröffnet.

Unsere Kinder

Es ist ein wichtiger Grundsatz des Betreuungsteams der WG ErLe, Kindern, die in außerordenlich schwierigen Verhältnissen aufgewachsen sind, ein liebevolles, harmonisches, familiäres und wertschätzendes Umfeld zu schaffen, indem sie sich beschützt fühlen, entspannen können und entfalten dürfen. In der WG ErLe werden Kinder im Alter von fünf Jahren bis zur Volljährigkeit begleitet und auf das Erwachsenenleben im positiven Sinn vorbereitet.

Ziele & Schwerpunkte


Logo Ein besonderes Unterstützungsangebot für die Förderung und Erziehung in der Einrichtung ErLe Sandl stellt der Bereich der tiergestützten Pädagogik dar: Für Kinder und Jugendliche, die auf Grund vorhergegangener problematischer Beziehungserfahrungen verunsichert sind, kann im Umgang mit Tieren eine  Brücke zum Urvertrauen geschaffen werden, indem sie Erfahrungen mit angenehmen Gefühlen, Geborgenheit, Nähe und Vertrauen sammeln, welche das Selbstbewusstsein stärken und die Lebensfreude wecken.

Weitere Informationen zu den Link öffnet in externem Fenster: Tiergestuetzte Interventionen bei Pro JuventuteTiergestützten Interventionen (PDFGröße: 130.27 KB) bei Pro Juventute ...

Die Zusammenarbeit mit den Eltern gehört zum Alltag. Die Eltern werden soweit wie möglich und soviel wie nötig in das WG Leben miteinbezogen.

Der Bezug zu den Stammfamilien wird gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen in begleitender und gesundender Weise unterstützt.

Unser Team


Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte sorgen für ein positives Umfeld und vor allem für das Wohl der Kinder.

Adresse/Kontakt

PRO JUVENTUTE ErLe SANDL
Kinder- und Jugendwohngruppe
Erlenweg 4
4251 Sandl
MOBIL +43 (0)699/15502090
E-Mail erle.sandl@projuventute.at

Leitung: Gerda Farasin




zurck




[ zum Seitenanfang springen]