Presseinformationen & Sponsoring-News

Zahlreiche namhafte Unternehmen in Österreich leisten mit ihren Produkten und Dienstleistungen wertvolle und wichtige Beiträge für unsere Kinder und Jugendlichen. Für eine Non-Profit-Organisation sind derlei wertvolle Unterstützungen unverzichtbar. Mit ihrem Engagement tragen Geschäftspartner sowie gemeinnützige Vereine zu unserer Arbeit bei, Kindern und Jugendlichen in Österreich ein Leben in Geborgenheit zu ermöglichen. Ein vorbildlicher Solidaritätsbeweis!

  • V. li.: Claudia Geiger, Pressesprecherin Pro Juventute und Philipp Kreutzer, Geschäftsführer Elastica; Foto: Mike Vogl – vogl-perspektive.at

    Elastica lässt Kinder gut schlafen

    Kuchl/Sbg. Das Traditionsunternehmen Elastica Schlafsysteme in Kuchl unterstützt die Kinder und Jugendlichen von Pro Juventute schon seit vielen Jahren mit hochwertigen Matratzen, Lattenrosten und Bettzubehör. Dieses Jahr dürfen sich die Jugendlichen der Pro Juventute Wohngemeinschaft Tartaruga Salzburg über neue Matratzen freuen.

    mehr
  • Logo Österreichische Bundesforste

    Unterstützung für Pro Juventute Laa

    Um die Herausforderungen während des Corona-Lockdowns zu vereinfachen, erhielt das Pro Juventute-Kinderwohnhaus in Laa an der Thaya/NÖ drei Laptops vom Verein „Bewegung Mitmensch Weinviertel“.

    mehr
  • Symbolfoto Kinderbus unterwegs

    Bussponsoring: Kinder & Jugendliche mobil

    Um mobil zu sein, stellen wir unseren Häusern auch einen Bus zur Verfügung. Damit bringen wir unsere Kinder und Jugendlichen u. a. zur Schule, erledigen unsere Großeinkäufe oder machen Ausflüge. Ein entsprechendes Fahrzeug ist für unsere Einrichtungen unabdingbar! Für den Erhalt und Betrieb dieser Fahrzeuge suchen wir Unterstützung bei regionalen Partern.

    mehr
  • Logo Österreichische Bundesforste

    OH TANNENBAUM! Weihnachtsbäume der Österreichische Bundesforste Salzburg

    Die Kinder- und Jugendwohnhäuser im Bundesland Salzburg erhalten wieder von den Link öffnet in externem Fenster: Zur Homepage der Österreichischen BundesforsteÖsterreichischen Bundesforsten/Forstbetrieb Flachgau-Tennengau rechtzeitig zum Fest frisch gefällte Weihnachtsbäume!

    mehr
  • Weihnachtsaktion "Wichtel Challenge"

    Weihnachtsaktion "Wichtel Challenge"

    Bad Mitterndorf/Stmk. Die Wichtel Challenge ist eine Plattform, die bereits seit 2017 Weihnachtswünsche für Sozialeinrichtungen erfüllt.

    mehr
  • Prokurist Mag. Christian Schwendinger B.A., Ikea Salzburg mit der kaufmännischen GF von Pro Juventute Mag. Susanne Molnar und Pressesprecherin Claudia Geiger (links im Bild) bei der Spendenübergabe in Salzburg. Foto: Kolarik-Fotografie

    IKEA unterstützt Pro Juventute-Kinder in Salzburg

    Salzburg. Die Pro Juventute-Wohngemeinschaften Hallein-Rehhof und Golling bei Salzburg erhalten von IKEA Salzburg Spenden in Höhe von jeweils 2000 Euro, mit welchen neue Einrichtung für die Kinder und Jugendlichen finanziert werden kann.

    mehr
  • Spendenübergabe von Kulturverein Stilfabrik Obmann Lukas David an Michael Schmidt, Pro Juventute Bruck/Leitha; Foto: Kulturverein Stilfabrik

    Der Kulturverein Stilfabrik spendet 2.000 Euro

    Unsere Wohngemeinschaft Bruck an der Leitha darf sich über eine Geldspende in Höhe von 2.000 Euro vom Kulturverein Stilfabrik freuen.

    mehr
  • V. li.: Harald Leitner, Leiter der Wohngemeinschaft Westendorf, Anna Schmid (Ortsbäurinnen Westendorf) und Regionalleiter Gerald Glaßer

    Spende der Ortsbäuerinnen Westendorf

    Durch die großzügige Spende der Westendorfer Ortsbäurinnen kann eine zusätzliche Waschmaschine für die Wohngemeinschaft Westendorf angeschafft werden.

    mehr
  • Reinhard Wandl-Prucha, Ikea Logistikeinheit Strebersdorf und Wels und Pro Juventute Pressesprecherin Claudia Geiger bei der Spendenübergabe in Wels; Foto: IKEA Wels

    Unterstützung von IKEA für unsere Wohngemeinschaften in Niederösterreich

    Die Pro Juventute-Wohngemeinschaften in Niederösterreich erhielten von der IKEA Logistikeinheit Strebersdorf eine Spende in Höhe von 5.000 Euro, mit welcher neue Einrichtung für die Kinder und Jugendlichen finanziert werden konnte.

    mehr
  • Eva Radinger, Geschäftsführerin des Vereins "Licht ins Dunkel", und Pro Juventute Pressesprecherin Claudia Geiger auf der Baustelle der Wohngemeinschaft Tartaruga Salzburg; Foto: Pro Juventute

    Baustellenbesichtigung mit Licht ins Dunkel

    Hoher Besuch beim Um- und Anbau der Wohngemeinschaft Tartaruga Salzburg: Eva Radinger, Geschäftsführerin des Vereins „Licht ins Dunkel“, ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit unserer Pro Juventute-Pressesprecherin Claudia Geiger am 1. Juli die derzeitige Baustelle der Wohngemeinschaft Tartaruga Salzburg zu besuchen.

    mehr
  • Kids beim Fußballspielen; Foto: iStock

    Kostenloses Trainingscamp für Pro Juventute-Kinder

    Hallein/Sbg. Die Salzburger NMC Event- und Werbeagentur finanzierte auch 2020 wieder kostenlose Plätze an der Link öffnet in externem Fenster: Zur Homepage von Soccer AcademySoccer Academy in Hallein-Gamp. Zwei Buben aus unserem Kinder- und Jugendwohnhaus Hochgerichtweg Hallein freuten sich auf eine intensive Fußballwoche!

    mehr
  • Klettern in der Kletterhalle Wörgl

    Die Wohngemeinschaft Westendorf klettert hoch hinaus

    Durch die Spenden der Gemeinde Jochberg und der Vinzenzgemeinschaft Jochberg konnte für unsere WG Westendorf Kletterausrüstung (Klettergurte, Kletterseile, Sicherungsgerät und Karabiner) im Wert von 600 Euro angeschafft werden.

    mehr
  • Lidl Österreich - langjähriger Unterstützer unserer Kinder und Jugendlichen

    Lidl Österreich - langjähriger Unterstützer unserer Kinder und Jugendlichen

    „Wer an die Welt von morgen denkt, muss sich schon heute für sie einsetzen.“ Dieser Unternehmensgrundsatz von Lidl Österreich ist kein leeres Versprechen, sondern wird Tag für Tag gelebt.

    mehr
  • V.li.: Mag. Jürgen Temmer (Regionsleitung Pro Juventute), Christa Burgstaller (Teamleitung WG Rottenmann), Michael Hartleb, Michelle Hartleb und Markus Haselböck (alle Austrian Filament Mechanics); Foto: Pro Juventute

    10.000-Euro-Spende der Austrian Filament Mechanics an zwei Pro Juventute-Wohngruppen in der Steiermark

    Rottenmann/Fehring. Austrian Filament Mechanics halfen in der schwierigen Corona-Zeit bei der Produktion von Faceshields. In der herausfordernden Zeit haben rund um den Organisator Markus Haselböck ca. 30 private Personen in Österreich ihren eigenen 3D-Drucker heißlaufen lassen und haben in Eigenregie Faceshields gedruckt, die sie dann gegen eine Spende in Österreich verschickt haben.

    mehr
  • Thomas Mussger in seinem Studio; Foto: Gernot Langs

    Thomas Mussger leiht Pro Juventute seine Stimme

    Salzburg. Prominente Stimme am Telefon: Der bekannte ORF-Salzburg-Moderator hat kostenlos unser Tonband der Telefonzentrale besprochen und zusätzlich die Produktionskosten übernommen.

    mehr
Archiv

blättern Zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | |