Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:

Bäckerei DerMann übergibt Spendensumme

Wien

V. li.: Mag. Susanne Molnar, Geschäftsführung Pro Juventute Österreich, Pro Juventute Botschafterin Mag. Barbara Karlich und Bäckermeister Michael Mann

Insgesamt 20.000 Euro übergab die Bäckerei DerMann im Rahmen der karitativen Verkaufsaktion von Apfel-Dinkelstreusel an Pro Juventute. Den Scheck übernahmen Pro Juventute Ehrenbotschafterin Mag. Barbara Karlich und Mag. Susanne Molnar, Geschäftsführung Pro Juventute Österreich, von Bäckermeister Michael Mann.

Beim gemeinsamen Promi-Backen im Herbst des Vorjahres wurde die zweiwöchige Verkaufsaktion für den guten Zweck gestartet. Mit dabei waren viele Prominente wie etwa Pro Juventute Ehrenbotschafterin Mag. Barbara Karlich, „Mr. Ferrari“ Heribert Kasper, die Schauspieler Adi Hirschal und Adriana Zartl, das Kabarett-Duo Flo & Wisch, die Moderatorin Martina Kaiser sowie Dancing Star Conny Kreuter und die Models Beatrice Turin (Miss Europe 2021), Mister Austria Roman Schindler und noch viele mehr, die beim Backen von Apfel-Dinkelstreusel ihr Talent bewiesen.

Die Charity-Aktion der Bäckerei DerMann jährt sich bereits zum zehnten Mal und unterstützt den Verein, der benachteiligten Kindern in ganz Österreich hilft. „Der Erlös der verkauften Apfel-Dinkelstreusel in sämtlichen DerMann-Filialen wurde an uns gespendet und dafür möchten wir uns sehr herzlich bei Michael und Kurt Mann bedanken, die uns diese Aktion ermöglicht haben“, sagt Pro Juventute Geschäftsführerin Susanne Molnar.

Insgesamt konnte durch den Verkauf der Apfel-Dinkelstreusel eine Endsumme von 20.000 Euro erzielt werden, die Michael Mann heute an den Verein übergab. 10.500 Euro konnten durch die Charity-Aktion erzielt werden, Kurt Mann spendete die weiteren 9.500 Euro. „Es ist uns jedes Mal eine große Freude gemeinsam mit der Bäckerei DerMann diese Charity-Aktion umzusetzen. Wir backen Gutes und tun dabei Gutes – und das heuer zum zehnjährigen Jubiläum auch wirklich sehr erfolgreich“, so Ehrenbotschafterin Mag. Barbara Karlich.

„Es liegt in unserer Unternehmens-DNA karitative Einrichtungen zu unterstützen. Besonders in ausfordernden Zeiten wie diesen, ist es für mich von großer Bedeutung vor allem jenen Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht“, begründet Michael Mann die Aktion der Bäckerei DerMann für Pro Juventute.

Reinerlös geht an Pro Juventute

Der gesamte Spendenbetrag der Veranstaltung kommt den Kindern von Pro Juventute zugute und wird  in den An- und Umbau der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Bruck an der Leitha investiert. „Partner wie die Bäckerei DerMann sind für uns enorm wichtig. Gerade in solchen Zeiten, wo wir viele Charity-Veranstaltungen nicht machen können“, schließt Pro Juventute Geschäftsführerin Susanne Molnar.

 

Weitere News
Jugendliche engagieren sich beim Pro Ju Cup 2024
Jugendliche engagieren sich beim Pro Ju Cup 2024
Jährlich veranstaltet Pro Juventute ein ganz besonderes Event – den Pro Ju Cup. Vom 14.-16. Juni kamen in …
Mein Krafttier – ein stärkender Nachmittag mit Ton
Mein Krafttier – ein stärkender Nachmittag mit Ton
Am 10. Juni 2024 fand in unserer intensivpädagogischen Wohngemeinschaft Eduard-Baumgartner-Straße in Salzburg…
Bäckerei DerMann übergibt Spendensumme
Bäckerei DerMann übergibt Spendensumme
Beim DerMann Promi-Backen 2023 versuchten die Promis sich zum mittlerweile elften Mal als Bäckerinnen und …
Mit Ihrer Spende schenken Sie einem Kind eine neue Perspektive.