Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:

10-jähriges Jubiläum in Brixlegg

Tirol

V. li.: Landesrät*innen Astrid Mair und Eva Pawlata, Pro Juventute Geschäftsführerin Andrea Scharinger und der Brixlegger Bürgermeister, Rudolf Puecher

Am Samstag, den 7. Oktober 2023 lud die sozialpädagogische Wohngemeinschaft Pro Juventute Brixlegg anlässlich des 10-jährigen Bestehens zum Tag der offenen Tür ein. Ein feines Miteinander mit Freunden und Unterstützer*innen, buntem Programm für Jung und Alt mit den Clowns Anton und Hildegard, einem Spielebus sowie kulinarische Köstlichkeiten aus der Region mit frischen Krapfen und einem Schmankerl-Buffett zeichneten diesen sonnigen Herbsttag aus. Natürlich ließ es sich auch unsere Geschäftsführung von Pro Juventute und die Politik nicht nehmen zu gratulieren: Unsere Geschäftsführerin Andrea Scharinger, der Brixlegger Bürgermeister Rudolf Puecher und auch die beiden Landesrät*innen Astrid Mair und Eva Pawlata begrüßten die Festgäste vor Ort.

Das Wohnangebot Brixlegg eröffnete im Oktober 2013; es leben dort bis zu elf Kinder und Jugendliche, die von unserem sozialpädagogischen Betreuer*innenteam rund um die Uhr versorgt werden. Damit sich die jungen Menschen dort auch gut entwickeln können, wird besonders auf ihre Bedürfnisse acht gegeben. Ziel ist es, den anvertrauten Kindern und Jugendlichen vor allem ein Zuhause in Geborgenheit und Stabilität zu bieten. Regeln und Grenzen bilden dabei einen notwendigen Rahmen und geben allen Beteiligten Sicherheit.

Hoffnungsvolle Zukunft ermöglichen

"Das Jubiläum der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Brixlegg ist ein bedeutender Meilenstein, der die Erfolge und Fortschritte in der Unterstützung und Förderung der uns anvertrauen jungen Menschen feiert. Es ist eine Gelegenheit, auf die getane Arbeit zurückzublicken und gleichzeitig die Herausforderungen anzuerkennen, die noch vor uns liegen“, so Regionsleiter David Altacher.

Unser Wohnangebot Brixlegg hat in den zehn Jahren seines Bestehens einen enormen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen und zur Entwicklung von Kindern und Jugendlichen geleistet. Es hat dazu beigetragen, dass junge Menschen ihre Potenziale entfalten können und ihnen eine sichere und stabile Umgebung geboten wird.

Die Feier gibt uns die Gelegenheit, die Arbeit der Fachkräfte und Organisationen in diesem Bereich zu würdigen und ihre Bedeutung für die Gesellschaft hervorzuheben. Es ist auch eine Chance, die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Akteuren zu stärken und neue Wege zu finden, um die Arbeit in der stationären Kinder- und Jugendhilfe weiterzuentwickeln und zu verbessern. "Insgesamt ist das Jubiläum ein Anlass zur Freude und zum Feiern, aber auch zur Reflexion und zum Ausblick in die Zukunft. Es ist eine Erinnerung daran, wie weit wir gekommen sind, aber auch eine Ermutigung, weiterhin für die Rechte und Bedürfnisse junger Menschen einzutreten und ihnen eine hoffnungsvolle Zukunft zu ermöglichen", freut sich unsere Geschäftsführerin Andrea Scharinger.

Weitere News
Jugendliche engagieren sich beim Pro Ju Cup 2024
Jugendliche engagieren sich beim Pro Ju Cup 2024
Jährlich veranstaltet Pro Juventute ein ganz besonderes Event – den Pro Ju Cup. Vom 14.-16. Juni kamen in …
Mein Krafttier – ein stärkender Nachmittag mit Ton
Mein Krafttier – ein stärkender Nachmittag mit Ton
Am 10. Juni 2024 fand in unserer intensivpädagogischen Wohngemeinschaft Eduard-Baumgartner-Straße in Salzburg…
Bäckerei DerMann übergibt Spendensumme
Bäckerei DerMann übergibt Spendensumme
Beim DerMann Promi-Backen 2023 versuchten die Promis sich zum mittlerweile elften Mal als Bäckerinnen und …
Mit Ihrer Spende schenken Sie einem Kind eine neue Perspektive.