Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute Soziale Dienste GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:

Fachbereich Pädagogik

Fachwissen und Qualitätssicherung

Die Abteilung steht für sozialpädagogische Qualität und praxisnahe Methoden. Sie bietet gezielte fachliche Inputs und spezifische Beratungsmöglichkeiten an.

Im Jahr 2020 haben wir mit dem Fachbereich Pädagogik eine neue Abteilung geschaffen, die unsere Mitarbeiter*innen bei der Weiterentwicklung ihrer pädagogischen Möglichkeiten unterstützt. Die pädagogischen Fachdienste stehen unseren Mitarbeiter*innen vor allem dann zur Seite, wenn sie mit besonderen sozialpädagogischen Herausforderungen befasst sind oder sich zu einem sozialpädagogischen Thema vertiefen wollen.

Deeskalationsmanagement: Die Ursprünge einer neuen Abteilung

Die Idee für diesen Fachbereich reicht einige Jahre zurück: Unsere Mitarbeiter*innen sind immer wieder in Situationen, in denen Deeskalationsfähigkeiten gebraucht werden. Mit dem Fachdienst Deeskalation wird seit 2015 ein professioneller Umgang mit Eskalationen geschult.

Seitdem organisieren wir Teamtrainings und sind in Teambesuchen, Klausuren, Einzelgesprächen und Krisenfällen zur Unterstützung und Beratung rund um das Thema Deeskalation da.

Immer mehr Themenfelder, wie Partizipation, Traumapädagogik und viele mehr begegnen uns dabei als wichtige Tools für eine präventive, deeskalative Arbeit.

Warum es den Fachbereich Pädagogik gibt

Um die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen bestmöglich begleiten und fördern zu können, braucht es moderne pädagogische Kompetenz. Seit Februar 2020 hat sich der bisherige Fachdienst inhaltlich erweitert und als eigene Abteilung in unserer Organisation verankert. Damit unsere Mitarbeiter*innen auf zusätzliches und themenspezifisches Fachwissen zurückgreifen können, steht ihnen österreichweit ein pädagogisches Fachdienste-Team zur Verfügung. Pro Juventute ist es ein großes Anliegen, dass Mitarbeiter*innen in herausfordernden Situationen fachlich und persönlich unterstützt und begleitet werden.

Was der Fachbereich Pädagogik leistet

  • wir bereiten im Fachbereich Pädagogik Handwerkszeug aus der Neurobiologie und anderen Forschungsbereichen sowie aus der vielfältigen Praxiserfahrung unserer Angebote auf und machen es für den pädagogischen Alltag nutzbar
  • wir bieten unseren Pädagog*innen einen kontinuierlichen Austausch und schaffen in unseren vielfältigen Unterstützungs- und Beratungsangeboten gemeinsame Reflexionsräume

Dafür arbeiten wir auch mit externen Expert*innen aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammen.

Mit Ihrer Spende schenken Sie einem Kind eine neue Perspektive.