[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Österr. Spendenguetesiegel 

Logo Spendenabsetzbarkeit mit Registrierungsnummer der Pro Juventute 

 

ONLINE SPENDEN

Ballon_Spendenbutton 

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Hauptnavigation

Freie Betreuungsplätze

in unseren Wohngemeinschaften ...


PRO JUVENTUTE FORTBILDUNG

Pro Juventute Fortbildung: Symbolfoto 

Seminare, Workshops, zertifizierte Aus- und Weiterbildungen, Lehrgänge, Fachtagungen. Mehr dazu

Laufende Projekte

 

Kabarettist Rudi Roubinek: "Bitte helfen Sie mit.

Ich bin dabei!"

Foto: Rudi Roubinek
.

Wir geben Kindern wieder ein Zuhause

Das ist unsere zentrale Aufgabe als österreichische Kinderhilfsorganisation. Seit unserer Gründung 1947 konnten wir bereits über 5000 Kindern helfen. Aktuell leben etwa 250 Kinder und Jugendliche in 29 pädagogisch betreuten Wohnhäusern. Diese Kinder können aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren Eltern wohnen. Unsere pädagogisch bestens ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fangen diese Kinder auf, indem sie die Aufgaben der Eltern übernehmen: Sie geben ihnen Schutz und Geborgenheit.

  • Claudia Geiger, Pro Juvenute Marketingleitung (li.) und Ruth Langer, Sportimpuls. Foto: Sportimpuls, Johannes Langer

    Jede(r)mannlauf 2014 - Teilnahmerekord und karitativer Erfolg

    Salzburg. Am Sonntag, 5. Okt. 2014,  fand erneut der traditionelle Jede(r)mannlauf durch die Salzburger Altstadt statt. 959 Teilnehmer aus 14 verschiedenen Nationen sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord bei der dritten Auflage des "neuen" Jede(r)mannlaufes. Charity-Partner Pro Juventute freut sich über Spendeneinnahmen in Höhe von knapp 2.000 Euro.

    mehr
  • Symbolfoto Jugendliche: Foto © Diana Drubig/fotolia.com

    BEWO: Pro Juventute startet neues Projekt in Salzburg

    BEWO steht für betreutes Wohnen und führt Jugendliche behutsam in die Selbstständigkeit. Ziel des Projekts ist es, Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren beizubringen, eigenverantwortlich zu leben. Speziell ausgebildetete Vertrauenspersonen begleiten sie auf diesem Weg. Pro Juventute bietet mit BEWO seit kurzem diese Betreuungsform in Salzburg an

    mehr
  • V. li. vorne: BH Dr. Franz Pumberger, Esther Gerersdorfer, Leitung Pro Juventute Haus Sonne, Johann Katzlberger, Bgm. Mettmach; v. li. hinten: Ernst Marth, Präsident, Dr. Gerhard Schwab, kfm. Direktor, beide Pro Juventute. Foto: Alois Litzlbauer

    40 Jahre Kinderbetreuung im Pro Juventute Haus Sonne Mettmach

    Mettmach/OÖ. Am Wochenende 27./28. Sept. 2014 feierte die Kinder- und Jugendwohngruppe der Pro Juventute ihren 40. Geburtstag! Dabei ging es hoch her: mit einem Benefizkonzert der Ghost City Band am Samstag und einem Frühschoppen mit den Innviertler Wadlbeissern am Sonntag im Festzelt vor dem Kinderwohnhaus.

    mehr
  • Imagebild Modeschau

    19.11.2014 | Benefizgala mit Promi-Modenschau in Salzburg

    Am Mittwoch 19. November um 19.30 Uhr startet in der HDW Hotel&Design Werkstatt im Areal des Gusswerks die 1. Pro Juventute-Gala mit Promi-Modenschau in Salzburg (Einlass 18.45 Uhr).

    mehr



[ zum Seitenanfang springen]