Pro Juventute-Spendenaktion auf Antenne Salzburg

zurück
Kinder liegend auf der Wiese; Foto: Fotolia.de

Hallein/Salzburg. Vom 13. bis 24. Okt. 2014 startet auf Link öffnet in externem Fenster: Zur Aktionsseite auf der Homepage von Antenne SalzburgAntenne Salzburg eine Kombination aus Hörfunk-, Print- und Onlinekampagne. Die Spots, gesprochen von Kindern, werden im Aktionszeitraum 5 Mal täglich ausgestrahlt.

Mit der Aktion soll einerseits auf die zentrale Aufgabe der österreichischen Kinderhilfsorganisation aufmerksam gemacht werden, und zwar Kindern wieder ein Zuhause zu geben, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren Eltern leben können. Zugleich sollen durch die Aktion die notwendigen Gelder für eine neue Küche in der sozialpädagogischen Wohngemeinschaft Hallein-Rehhof aufgebracht werden.

Neue Küche für das Kinderwohnhaus Hallein-Rehhof

In der Wohngemeinschaft in Rehhof werden seit 1974 jeweils acht Kinder und Jugendliche betreut. Die bestehende Küche dort wurde 1994 eingebaut und wird als "Herzstück des Hauses" natürlich Tag für Tag stark von den kleinen und großen Bewohnern beansprucht. Mittlerweile ist die Küche komplett veraltet, teilweise beschädigt und entspricht nicht mehr den Hygienevorschriften. Für eine so enorme Beanspruchung ist es wichtig, eine moderne, zweckmäßige Küche einzubauen. In der Küche einer Wohngemeinschaft wird nicht nur gekocht und gegessen, hier treffen sich  auch Kinder, Freunde und Betreuer, um sich zu unterhalten, Hausaufgaben zu machen und zu spielen, sie ist also auch Lebensraum und Wohlfühlort zugleich.

Die Kosten für eine neue Einbauküche belaufen sich auf 15.000 Euro. Sowohl Geldspenden von Privatpersonen und Firmen sowie Sachspenden von Unternehmen werden gerne angenommen: E-MAIL sachspenden@projuventute.at
Nur mit Ihrer Unterstützung können wir helfen. Danke! 

  • Spendenkonto:
    Salzburger Sparkasse
    IBAN AT61 2040 4000 4040 4600
    BIC SBGSAT2SXXX
    Bitte beachten Sie: Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!


zurück