Elastica lässt Kinder gut schlafen

zurück
Philipp Kreutzer, Geschäftsführer Elastica, und Claudia Geiger, Pressesprecherin Pro Juventute; Foto: Mike Vogl – vogl-perspektive.at

Kuchl/Sbg. Das Traditionsunternehmen Elastica Schlafsysteme in Kuchl versorgt die Kinder von Pro Juventute schon seit vielen Jahren mit hochwertigen Matratzen, Lattenrosten und Bettzubehör. Dieses Jahr dürfen sich die Kinder von Pro Juventute Tartaruga und Hochgerichtweg Hallein über neue Matratzen freuen.

Logo ElasticaElastica spendete kürzlich 20 hochwertige Matratzen inkl. Bettzubehör für das österreichische Sozialunternehmen in der Kinder- und Jugendhilfe. Sie sollen den erholsamen Schlaf der Kinder unterstützen.

„Wir wollen mit unseren Spezialmatratzen auf unsere Art dazu beitragen, benachteiligten Kindern und Jugendlichen zu einem besseren Leben zu verhelfen. Ein gesunder Schlaf ist uns ein großes Anliegen, weil er eine wichtige Voraussetzung für das geistige und körperliche Wohlbefinden ist“, so Geschäftsführer Philipp Kreutzer bei der Übergabe des Symbolschecks am 25. Juni 2019. Der Betrag von 13.008 Euro repräsentiert den Wert der großzügigen Sachspende.



zurück