A (21) | B (12) | C (10) | D (18) | E (10) | F (8) | G (5) | H (4) | I (13) | K (19) | L (3) | M (17) | N (5) | O (6) | P (21) | Q (2) | R (12) | S (25) | T (11) | U (4) | V (2) | W (3) | Y (2) | Z (1) |
  • Geist, Schicksalsmacht, warnende Stimme

  • Kurzuntersuchung der kraftfahrspezifischen Leistungsfähigkeit

  • Verhindern von Konflikten

  • übertragen von Aufgaben

  • unerlaubte Handlung

  • Eine Demenz geht meist mit einer diagnostizierbaren Erkrankung des Gehirns einher. Vor allem betroffen sind Kurzzeitgedächtnis, Denkvermögen, Sprache und Bewegungsabläufe des Körpers, bei einigen Formen auch die Persönlichkeitsstruktur.

  • Zustand seelischer Niedergeschlagenheit

  • Zustand der Entbehrung, des Entzuges, des Verlustes oder der Isolation von etwas Vertrautem; sich benachteiligt fühlen

  • Engl. "Entwicklungsbezogene Traumafolgestörung" (s. Trauma)

  • Diplomierter Behindertenpädagoge

  • Direktor

  • Diplomkaufmann

  • Donner

  • Hochschullehrer

  • Doktor

  • Diplom-Sozialarbeiter/in

  • Kraft

  • einen reibungslosen Ablauf störend