[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Neue Geschäftsführung bei Pro Juventute: Mag. Susanne Molnar.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Offizieller Pro Juventute-Song

"Wo die Liebe lebt" von Marc Pircher & Markus Wolfahrt:

Mehr dazu ...

Österr. Spendenguetesiegel 

Logo Spendenabsetzbarkeit mit Registrierungsnummer der Pro Juventute 

 

ONLINE SPENDEN

Ballon_Spendenbutton 

  •  

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Hauptnavigation

Freie Betreuungsplätze

in unseren Kinder- und Jugendwohnhäusern

JOBS & KARRIERE

AkademieButton_Infobox 
Seminare, Workshops, zertifizierte Aus- und Weiterbildungen, Lehrgänge, Fachtagungen. Zur Homepage der Pro Juventute Akademie

PRO JUVENTUTE
SOZIALE DIENSTE GMBH

FAMILIENBERATUNG

Zivildienst

bei Pro Juventute: Wir suchen laufend Zivildiener! Mehr dazu

Laufende Projekte

.

Neue Geschäftsführung bei Pro Juventute: Mag. Susanne Molnar

zurck
Susanne Molnar ist seit 1. Juli 2019 die neue Geschäftsführung bei Pro Juventute; © vogl-perspektive fotografie

Salzburg, 1.Juli 2019. Das Kuratorium der Pro Juventute hat Susanne Molnar (49) zur neuen Geschäftsführerin bestellt. Die gebürtige Salzburgerin arbeitet bereits seit 2004 bei der Organisation und war bisher für die Kaufmännische Leitung verantwortlich. Am 1. Juli übernimmt sie die Funktion der kaufmännische Geschäftsführung.

Dr. Gerhard Schwab übergibt nach seiner über siebenjährigen Tätigkeit für Pro Juventute die Geschäftsführung an seine Nachfolgerin Mag. Susanne Molnar.

Ernst Marth, Präsident der Pro Juventute: „Mit Susanne Molnar haben wir eine ausgezeichnete Wahl getroffen. Zum einen kennt sie Pro Juventute sehr gut und verfügt über die notwendige Erfahrung, wenn es um wichtige Entscheidungen geht. Zum anderen ist sie eine sehr analytische und strategisch denkende Person – womit sie die Organisation vorausschauend in die Zukunft führen wird.“

Susanne Molnar studierte Betriebswirtschaft in Innsbruck und arbeitete in unterschiedlichen Branchen im kaufmännischen Bereich. Seit 2004 ist sie bei Pro Juventute und war bisher unter anderem für die Bereiche Buchhaltung, Budgetierung, Vermietung, Kalkulationen und Personaladministration zuständig. Über ihre neuen Aufgaben als Geschäftsführerin: „Ich möchte die Organisation auf eine gesicherte finanzielle Basis stellen, damit wir das Unternehmen weiterentwickeln und den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen die bestmögliche Betreuung bieten können“, so Susanne Molnar.

Gemeinsam mit der pädagogischen Geschäftsführung Mag. Andrea Scharinger (ehemals Mayer) bildet sie das Direktorium der Organisation und ist für rund 380 Mitarbeiter verantwortlich.




zurck




[ zum Seitenanfang springen]