Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Pro Juventute Soziale Dienste GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:

Lernförder*in für intensivpädagogische Wohngemeinschaft Pro Juventute Eduard- Baumgartner-Straße Salzburg (w./m./d.)

ab 1. Oktober 2021, Teilzeit (30 Std./Woche) für unsere intensivpädagogische Wohngemeinschaft Pro Juventute Eduard-Baumgartner-Straße Salzburg

Ihr Profil:

  • pädagogische Fachausbildung (Volksschule, Neue Mittelschule)
  • Kenntnisse und Erfahrung in Sonderpädagogik
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team (Sozialpädagog*innen, Psycholog*innen, Erlebnispädagog*in)
  • Selbstreflexion und fachliche Weiterentwicklung sind für Sie eine Selbstverständlichkeit

Ihr Aufgabenbereich:

  • umfasst die schulische Nachmittagsbetreuung von 6 Kindern im Rahmen der vollen Erziehung in einer Wohngruppe
  • Betreuung der Hausaufgaben, Vorbereitung auf schulische Überprüfungen
  • individuelle schulische Förderung der Kinder
  • Unterstützung der Sondierung und Wahl der geeigneten Schulform
  • Unterstützung der Kinder bei der Integration in der jeweiligen Schule
  • Vernetzung mit Schulen
  • Sie bleiben mit den Kindern in Beziehung und nehmen die Gefühle der Kinder ernst
  • Sie erkennen Verhalten als Ausdruck von Gefühlen und nehmen Übertragungsinhalte wahr

Wir bieten:

  • Kernarbeitszeiten Mo-Fr 11:30-17:00 Uhr
  • freie Gestaltungsmöglichkeiten des Aufgabenbereichs
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team (Prozessbegleitung, Lernförder*in, Sozialpädagog*in)
  • Basislehrgang, kontinuierliche Fortbildung und Supervision
  • Gehalt lt. SWÖ-KV abhängig von den Vordienstzeiten € 2.443,30 (Basis Vollzeit) zuzüglich variabler Zulagen

Bewerbungen:

mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte an Regionalleiterin Mag.a Nanda Brandauer-Doppler:
nanda.brandauer-doppler@projuventute.at

Mit Ihrer Spende schenken Sie einem Kind eine neue Perspektive.