[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Aktuelles & Presse. Presse. Mehr Platz für Kinder in Hallein.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Sponsoring-News

Aktuelles

NEWSLETTER

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Presse

Laufende Projekte

  •  
.

Mehr Platz für Kinder in Hallein

zurck
V.li.: LH-Stv. Dr. Christian Stöckl, Glaudia Geiger (Pressesprecherin Pro Juventute), Theresia Kloiber, MA (Leiterin WG) mit Präsident Ernst Marth vor dem neu gestalteten Haus; Foto: Mike Vogl

Hallein/Sbg. In unserem Haus am Hochgerichtweg werden seit 1978 Kinder und Jugendliche betreut. 2018 wurde mit umfangreichen Sanierungsarbeiten begonnen. Am 12. Juli 2019 wurde der Abschluss der Bauarbeiten gebührend mit einem Fest gefeiert!

Bei diesem großzügiger Um- und Anbau wurden die Kinderzimmer vergrößert, die alten Zimmer waren zum Teil zu klein und in der Raumhöhe zu niedrig. Dafür wurde der Dachstuhl gedreht und angehoben, wodurch das gesamte Dachgeschoss als vollwertige Wohnfläche genutzt werden kann. Jedes Kind erhält jetzt ein Einzelzimmer.

Zahlreiche Gäste aus der Politik, wie LH-Stv. Dr. Christian Stöckl, Bgm. Alexander Stangassinger, Vize-Bgm. Rosa Bock und Vize-Bgm. Florian Scheicher sowie GR Mag. Delfa Kosic, sind gekommen und zeigten sich sehr an dem Projekt interessiert.

„Wir sagen an dieser Stelle Danke an alle unsere und Sponsoren, die durch ihr Engagement und ihre Unterstützung den Umbau ermöglicht haben“, freut sich Pro Juventute-Präsident Ernst Marth.




zurck




[ zum Seitenanfang springen]