[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Der Pro Juventute Bildungsfonds.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Spenden Sie jetzt!

Österr. Spendenguetesiegel

Logo Spendenabsetzbarkeit mit Registrierungsnummer der Pro Juventute 

 

  •  

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Hauptnavigation

Laufende Projekte

Freie Betreuungsplätze

in unseren Kinder- und Jugendwohnhäusern

JOBS & KARRIERE

AkademieButton_Infobox 
Seminare, Workshops, zertifizierte Aus- und Weiterbildungen, Lehrgänge, Fachtagungen. Zur Homepage der Pro Juventute Akademie

.

Der Pro Juventute Bildungsfonds

zurck
Pro Juventute Bildungsfonds

Wenn es um die Finanzierung von Musikunterricht, Sport oder Ausbildung geht, können das in vielen Familien die Eltern bewerkstelligen. Für Kinder und Jugendliche, die wir in der Pro Juventute betreuen, ist oft allerdings schon oft ein einfacher Wunsch nach Weiterbildung mit größeren Hürden verbunden.

»Wir wollen Chancengleichheit für unsere Kinder und Jugendlichen ermöglichen. Deshalb gibt es den Pro Juventute Bildungsfonds«, erklärt unsere pädagogische Geschäftsführerin Andrea Scharinger.

Fähigkeiten entfalten

Mit dem Pro Juventute Bildungsfonds fördern wir den Bildungsantrieb jener jungen Menschen, die uns anvertraut worden sind. Wir unterstützen sie dabei, ihre Persönlichkeit, ihre Begabungen sowie ihre geistigen und körperlichen Fähigkeiten zur vollen Entfaltung zu bringen.

Seitdem der Bildungsfonds im Jahr 2018 geschaffen worden ist, wird er jährlich mit 25.000,- Euro für Bildungsförderung gefüllt.

Wen und was fördert der Bildungsfonds?

Der Fonds steht

  • allen Kindern und Jugendlichen, die von Pro Juventute betreut werden
  • den Einrichtungen der Pro Juventute und
  • Care Leavern der Pro Juventute
    zur Verfügung.

Die Fördermaßnahmen des Pro Juventute Bildungsfonds entfalten sich in drei Bereichen:

  • Formale Bildungsmaßnahmen (zum Beispiel Schulgeld, Studium, WIFI-Kurse)
  • Förderung von Begabungen, Interessen oder Hobbys (zum Beispiel Sport und Musik)
  • Kompensierende Förderungen (zum Beispiel Therapien oder Nachhilfen)

»Der Bildungsfonds bildet unsere Kernwerte ab: er bietet Stabilität und fördert Entwicklung«, so Andrea Scharinger.



zurck




[ zum Seitenanfang springen]