[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 1)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 2)] [zur Subnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zur Positionsanzeige springen (Accesskey 5)] [zur Suche springen (Accesskey 6)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihre Position auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. 12.05.2012 | Kompetente Kinder durch Elternschaft in Verbundenheit.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Bereich Infobox

Offizieller Pro Juventute-Song

"Wo die Liebe lebt" von Marc Pircher & Markus Wolfahrt:

Mehr dazu ...

Österr. Spendenguetesiegel 

Logo Spendenabsetzbarkeit mit Registrierungsnummer der Pro Juventute 

 

ONLINE SPENDEN

Ballon_Spendenbutton 

Hauptbereich der Websiteinhalte

Bereich Subnavigation zu Hauptnavigation

Freie Betreuungsplätze

in unseren Kinder- und Jugendwohnhäusern

JOBS & KARRIERE

AkademieButton_Infobox 
Seminare, Workshops, zertifizierte Aus- und Weiterbildungen, Lehrgänge, Fachtagungen. Zur Homepage der Pro Juventute Akademie

PRO JUVENTUTE
SOZIALE DIENSTE GMBH

FAMILIENBERATUNG

Zivildienst

bei Pro Juventute: Wir suchen laufend Zivildiener! Mehr dazu

Laufende Projekte

.

12.05.2012 | Kompetente Kinder durch Elternschaft in Verbundenheit

zurck
Kinder auf einer Schaukel

Workshop mit Naomi Aldort in der Pro Juventute in Salzburg.

Kinder und Jugendliche in ihrer emotionalen Entwicklung fördern

"Jedes Mal, wenn wir versuchen, den Gefühlen oder dem Verhalten eines Kindes entgegenzuwirken, verpassen wir eine Chance dazu zu lernen, denn unsere Kinder beleuchten Dinge, die wir selbst weder sehen noch hören können."

Halten Sie es aus ihr Kind weinen zu sehen, es frustriert und wütend zu erleben?

Wie sehr wir uns auch bemühen, die Bedürfnisse unserer Kinder zu befriedigen, sie werden immer Enttäuschungen erleben und erfahren, dass nicht alle ihre Wünsche erfüllt werden können. Sie können mit den Erfahrungen, die das Leben mit sich bringt, umgehen; wir Erwachsene jedoch haben oft Mühe, mit unseren Gefühlen über ihre Gefühle zurechtzukommen.

Im Umgang mit der Realität können Kinder ihren Charakter stärken, vorausgesetzt wir vermeiden es, ihre Tränen mit Hilfe schneller Lösungen, Ersatzbefriedigungen oder Ablenkungen zu stoppen. Sie können es verkraften, etwas nicht zu bekommen (Grundbedürfnisse ausgenommen), wenn wir auf ihre Gefühle eingehen.

Naomi Aldort stellt in diesem Workshop die 5 Prinzipien des S.A.L.V.E Konzeptes vor:

S(= Selbstgespräch) A(= Aufmerksamkeit) L(=Lauschen) V(=Verständnis) E(=Ermutigung)

Durch das Hinterfragen der eigenen Gefühle in einem Selbstgespräch (in Anlehnung an "THE WORK", nach Katie Byron), wird es möglich auf die Gefühle des Kindes einzugehen und ihm behilflich zu sein, einen guten Umgang damit zu finden.

Naomi Aldort

Naomi Aldort ist die Autorin von "Raising Our Children, Raising Ourselves" . Eltern aus der ganzen Welt suchen ihren Rat per Telefon, bei ihr persönlich oder auf ihren Workshops. Ihre Artikel zum Thema Elternberatung erscheinen in Erziehungs-Zeitschriften in Kanada, USA, Australien, England und wurden ins Deutsche, Hebräische, Holländische, Japanische und Spanische übersetzt.

Naomi Aldort ist verheiratet und Mutter dreier Kinder Der Workshop findet in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt!

  • Kursnummer: WS 10/12
  • Leitung: Link öffnet in externem Fenster: Zur Homepage von Dr. Naomi AldortNaomi Aldort
  • Dauer: SA 12.05.12 von 9-17 Uhr
  • Ort: Link öffnet in externem Fenster: Zur Homepage Mesnerhaus LieferingPro Juventute, Fischergasse 17, 2. Stock, 5020 Salzburg
  • Kosten: 110 Euro/Person
    Für das Weiterbildungsseminar wurden vom Bundesministerium für anerkannte BeraterInnen, welche im laufenden Jahr in der Familien- und Partnerberatung tätig sind, Plätze angekauft. BeraterInnen zahlen für die Teilnahme am Seminar nur einen Selbstbehalt in der Höhe von 22 Euro.

Anmeldung & Informationen:



zurck




[ zum Seitenanfang springen]